deutsch
français
logo
platzhalter
logo
platzhalter
Über uns
Tätigkeitsgebiete
Advokatur und Notariat


Mehr zu Marc F. Suter



Sekretariat
Praktika
Mandatsbedingungen
Disclaimer
top_suter_v1.jpg
homekontakt/contact
Mehr zu Marc F. Suter
Rechtsanwalt und Notar
e. Nationalrat 

Geboren: 1953
Seit 1981 als selbständiger Rechtsanwalt und Notar tätig. Nachfolgernotar von Notar Hans Flückiger.

Direktwahl: + 41(0)32 322 61 44
suter@marcsuterlaw.ch


Ausbildung
Bernisches Notariatspatent
Bernisches Fürsprecherpatent
Auslandstudien in Palo Alto (Kalifornien)
Studium an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern

Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch

Tätigkeitsschwerpunkte
Handels- und Vertragsrecht
Haftpflicht- und Versicherungsrecht
Bau- und Planungsrecht
Erb- und Familienrecht
Sachenrecht
Strafrecht, Opferhilferecht

Nebenberufliche Tätigkeiten
Mitwirkung im Verwaltungsrat verschiedener KMU
Präsident Integration Handicap (vormals SAEB), Zürich
Co-Präsident Solaragentur Schweiz, Zürich
Präsident FLS Fonds Landschaft Schweiz, Bern

Politische Tätigkeiten
1991 – 2003 und 2007 Nationalrat
1991/1992 Präsident des Grossen Rates des Kantons Bern
1986 – 1992 Mitglied des Grossen Rates des Kantons Bern

Frühere Tätigkeiten
Präsident Verein Volksinitiative Gleichstellung für Behinderte
Vizepräsident der Schweizer Paraplegiker-Stiftung (Basel) sowie Schweizer Paraplegiker-Zentrum (Nottwil)
Ressortchef Sozial- und Rechtsberatung der Schweizer-Paraplegiker-Vereinigung (Nottwil)
Ehrenpräsident der Neuen Europäischen Bewegung Schweiz

Mitgliedschaften
Bernischer Anwaltsverband
Schweizerischer Anwaltsverband
Verein bernischer Notare
Schweizerischer Notarenverband
Bernischer Juristenverein

Publikationen
Diverse Beiträge in verschiedenen Medien, namentlich Tageszeitungen.

Die Verwaltungsrechtspflege vor dem bernischen Regierungsstatthalter (Sonderdruck bernischer Gemeindeverband).

Das neue bernische Erbschafts- und Schenkungssteuergesetz (ZBJV 125, S. 177 – 203, Lizentiatsarbeit).

Die Grundbuchsperre als vorsorgliche Massnahme im Ehescheidungsprozess.

Mitarbeit am Sonderheft «Querschnittslähmung», Schaden-Bulletin Nr. 9, Swiss Re, Zürich, 1987
platzhalter